Unsere Erste ist zurück in der Erfolgsspur!

Im Spitzenspiel des Tabellenersten (wir) gegen den Zweiten (Bad Neustadt II) gab es einen am Ende recht deutlichen 5,5:2,5-Erfolg. Nach einem frühen 0:1 konnte Hartmut am Spitzenbrett bald Vorteil erspielen und auch die anderen Bretter sahen ordentlich, aber keineswegs gewonnen aus. Ein Remis von Andreas und ein etwas glücklicher Sieg von Peter verschafften uns mit dem Punkt von Hartmut eine 2,5:1,5-Führung, die Stefan durch einen souveränen Sieg ausbauen konnte. Daraufhin willigten Werner und Christian jeweils ins Remis ein, so dass der volle Punkt von Sascha gar nicht mehr nötig war, aber sehr schön für die Brettpunkte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *